« Angebote

    Suchdienst /  Kreisauskunftsbüro

  • Das Deutsche Rote Kreuz ist vor allem für seine medizinische Kompetenz bekannt, aber auch darüber hinaus hilft es Menschen in Not. Ein wichtiges Element seines Hilfeleistungssystems ist der Suchdienst, dessen Basis ehrenamtlich getragene DRK-Kreisauskunftsbüros (KAB) bilden. Das Kreisauskunftsbüro Frankfurt am Main ist eine aktive Gruppe freiwillig engagierter Menschen, die bei Konflikten, Katastrophen, Großschadensereignissen und Großveranstaltungen jedem kostenfrei und nach humanitären Grundsätzen hilft.

  • Unser Suchdienst hilft Menschen, die durch einen Krieg, einer Katastrophe oder einem Großschadensereignis, den Kontakt zu ihren Angehörigen verloren haben. Weiterhin unterstützen wir auch in humanitären Einzelfällen, z.B. bei vermissten Verwandten im In- und Ausland, bei der Zustellung von aktueller Kriegsgefangenenpost oder Vermissten des zweiten Weltkriegs.

Sie vermissen jemanden?

Sie haben aufgrund einer Katastrophe oder Notlage den Kontakt zu Ihrer Familie oder Ihren Angehörigen verloren? Wir helfen Ihnen bei der Suche.

Weiterlesen …

Das tun wir für Sie

Auch bei Großveranstaltungen, als Personenauskunftsstelle und als amtliches Auskunftsbüro stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Weiterlesen …

Sie möchten mithelfen?

Der Suchdienst ist für uns kein theoretisches Planspiel. Wir tun es tatsächlich! Möchten auch Sie dabei sein?

Weiterlesen …

Registrierkarten

Warum Registrierkarten nicht altmodisch sind und wie sie bei der Suche optimal eingesetzt werden können, das erfahren Sie hier.

Weiterlesen …

Weitere Informationen

Wir konnten Ihr Interesse für den Suchdienst und das Kreisauskunftsbüro wecken? Hier finden Sie weitere Informationen und Fakten.

Weiterlesen …