Kleiderladen-001_Olioptik_1920x640.jpg Foto: Olioptic
KleiderlädenKleiderläden

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Soziale Dienste
  3. Kleiderläden

Unsere Kleiderläden

Kontakt Kleiderläden

Corina Appel

Tel.: +49 69 71 91 91 - 35

E-Mail:
Kleiderladendrkfrankfurt.de

Mode für jeden Typ!

Ob sportlich, elegant, trendig oder klassisch - in unseren Kleiderläden gibt es für jeden Typ und jeden Anlass das passende Outfit!

Kleiderläden in Frankfurt

In unseren Kleiderläden unterstützen wir Menschen in Not. Mit gut erhaltenen Textilien - vom Schlafanzug, Wintermantel, Bettzeug, Kinderstühlchen, über Schuhe bis hin zu Haushaltsgegenständen - helfen wir jede Woche einer Viezahl Menschen.

Wir verzichten bewusst auf den formalen Nachweis der Bedürftigkeit. Das Rote Kreuz hilft in der Not, wo es kann, so auch in diesem Bereich und ohne Ansehen der Person, ihrer sozialen, ethnischen oder religiösen Heimat. So sind auch Schnäppchenjäger und "Klamottenstöberer" bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Bundesweit versorgt das Deutsche Rote Kreuz rund zwei Millionen Menschen mit gut erhaltener Kleidung und Schuhen. Etwa 18 Millionen gebrauchte Kleidungsstücke werden dafür Jahr für Jahr abgegeben.

Kleidung spenden


Wir freuen uns über Ihre gut erhaltene Kleidung, auch Taschen und Schuhe nehmen wir gerne an! Diese können Sie während unserer Öffnungszeiten direkt in einem unserer beiden Läden abgeben.

Zeit spenden


Einen großen Anteil leisten unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen. Sie engagieren sich mit viel Freude - und das unentgeltlich. Unser Kleiderladen lebt von diesem ehrenamtlichen Engagement.

Haben auch Sie Interesse am Umgang mit Menschen, Freude am Verkauf oder dem Waschen und Bügeln von Kleiderspenden? Wir freuen uns über jede Stunde, die Sie einbringen können!


Kleiderladen in Griesheim

Alte Falterstraße 16
Tel.: 069 / 35 35 06 16


Öffnungszeiten
Mo 10 - 18 Uhr
Di 10 - 18 Uhr
Mi 10 - 18 Uhr
Do 10 - 14 Uhr
Fr 10 - 18 Uhr

So finden Sie uns:
Vom Hauptbahnhof mit der S-Bahn S1 und S2 bis zum Bahnhof Griesheim. Von dort erreichen Sie den Kleiderladen in fünf Minuten in Richtung Süden zu Fuß.

Kleiderladen in Sachsenhausen

Elisabethenstraße 15 - 17
Tel.: 0170 / 26 50 313

Öffnungszeiten
Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr

Stellenausschreibung

Unterstützung unseres DRK Kleiderladens

Im Frankfurter Stadtteil Griesheim befindet sich unser DRK Kleiderladen in der Alten Falterstraße 16. Hier verkaufen wir außer Kleidung auch Haushaltstextilien.

Wir suchen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zur Unterstützung unseres Teams, in einer 4-Stunden Schicht, in der Woche. (10:00 bis 14:00 Uhr oder 14:00 bis 18:00 Uhr)

Durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit wird die gespendete Kleidung vorsortiert, gebügelt, ausgezeichnet und in die Regale einsortiert. Selbstverständlich stehen Sie den Kunden beim Einkauf mit Rat und Tat zur Seite.

Interessenten, die gerne in unserem Kleiderladen Team mitarbeiten möchten, wenden sich bitte an:

DRK Bezirksverband Frankfurt am Main e. V.
Seilerstr. 23
60313 Frankfurt
Frau Corina Appel
Tel.: 069 71 91 91 - 35
E-Mail: Ehrenamtdrkfrankfurt.de

Nähere Auskünfte und Fragen beantworte ich gerne. Ich würde mich über einen Anruf freuen.

„Schicke Handtaschen zum kleinen Preis“

DRK Kleiderladen „Kreuz und Quer“ fördert Produkte der GFFB gGmbH

Ein Bericht von Patricia Mate
Fast jede Frau besitzt mindestens eine Handtasche, denn sie ist einfach ein unverzichtbares modisches Accessoire. Stil-sicher muss für jeden Anlass die passende Tasche ausgewählt werden, sei es die schlichte Tasche auf den Weg zur Arbeit, die sportliche Variante oder der Shopper für den Alltag- eine Handtasche unterstreicht die Individualität ihrer Trägerin.

Seit Anfang April bietet der Kleiderladen „Kreuz und Quer!“ in Griesheim neben günstiger Mode auch Handtaschen an. Diese sind nicht nur vom Preis her erschwinglich- sie besitzen auch ein interessantes mitunter eigenwilliges Design. Jede Tasche ist ein Unikat und wird aus Kleiderspenden in den Werkstätten der GFFB gGmbH in Frankfurt am Main hergestellt. Die Produkte der GFFB Werkstätten werden von erwerbslosen Menschen unter fachlicher Anleitung gefertigt. Durch ihre Arbeit in den Werkstätten bekommen die TeilnehmerInnen die Möglichkeit neue Fachbereiche kennenzulernen, ihre eigenen Fähigkeiten zu verbessern und zusätzliche Qualifikationen zu erwerben.

Der Umweltschutz ist ein fester Bestandteil der Arbeit, da nur recycelte Materialien verwendet werden.

Selten war es für mich so einfach, Mode und Umweltbewusstsein miteinander zu vereinbaren. So habe auch ich mein Herz an eines dieser schönen Einzelstücke verloren. Neugierig geworden? Dann schauen Sie einfach einmal bei uns vorbei!