• Dr. med. Michael Sroka
  • Person
  • Dr.med. Michael Sroka
    Kreisverbandsarzt des BV Frankfurt am Main


    Facharzt für Anästhesie
    Notfallmedizin
    Spezielle Schmerztherapie

    Mitglied im DRK Frankfurt seit 1983

  • Lebenslauf im DRK
    • 1983 Eintritt in das Jugendrotkreuz der Ortsvereinigung Süd
    • 1987 Mitglied der Bereitschaft der OV Süd, 1. Sanitätsausbildung und Beginn der Ausbildung zum Rettungssanitäter
    • 1989 Beginn der Mitarbeit im Rettungsdienst (ehrenamtlich)
    • 1991 Anerkennung zum Führen der Berufsbezeichnung Rettungsassistent, nachfolgend Qualifizierung zum Lehr-Rettungsassistenten, Tätigkeit als stellvertretender Wachleiter.
    • 1999 Approbation als Arzt
    • 2005 stellvertretender Kreisverbandsarzt
    • 2006 Prüfung zum Facharzt
    • 2007 Wahl zum Kreisverbandsarzt
  • Funktions- und Aufgabenbeschreibung
  • Der Kreisverbandsarzt ist der oberste ärztliche / medizinische Vertreter im DRK Frankfurt. Er führt damit die Medizinalaufsicht im Verband und ist ständiger Berater für den Vorstand und die Leiter der Gemeinschaften (Bereitschaften, Wohlfahrts- und Sozialarbeit, Wasserwacht, Jugendrotkreuz).

    Er wird insbesondere dann tätig, wenn es um die Planung und Durchführung von Aktivitäten geht, bei der die medizinische Betreuung von Menschen im Vordergrund steht. Außerdem stellt er die fachliche Aufsicht über die Ausbildungen in Sofortmaßnahmen am Unfallort, Erste Hilfe, Sanitätsdienst und Rettungsdienst sicher.

    Weiter gehört zu seinen Aufgaben, im Rahmen des Gesundheitsschutzes für unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer regelmäßige Untersuchungen inklusive Impfberatung und ggf. Impfung zu organisieren.

    All diese Aufgaben lassen sich natürlich nur durch die intensive Unterstützung der anderen ehrenamtlichen Rotkreuz-Ärztinnen und -Ärzte im DRK Frankfurt umsetzen. Hier stellt es einen Reichtum dar, dass fast jede Fachrichtung in unseren Reihen vertreten ist und damit auch kurzfristig die notwendige kompetente Meinung eingeholt werden kann.

    Wenn sie denken, dass Sie uns unterstützen können (und Sie können, gleich welche Fachrichtung Sie haben) und etwas Zeit einbringen können, scheuen Sie sich nicht mich zu kontaktieren. Wir können gerne einen "Schnuppertermin" vereinbaren.

    Wenn Sie eine Veranstaltung planen, in diesem Zusammenhang Auflagen von Behörden zu erfüllen haben oder sich einfach nicht sicher sind, wie viel nötig und sinnvoll ist an medizinischer Vorsorge; fragen Sie uns. Wir beraten Sie gerne und zunächst auch unverbindlich.

  • Fortbildungen
  • Sie wollen bei uns hospitieren?

Kontaktieren Sie uns

  • Durch Ärzte des DRK Frankfurt am Main betreute Veranstaltungen
    • Messe Frankfurt
    • Commerzbank Arena (z.B. Bundesligaspiele der Eintracht Frankfurt, die Spiele in Frankfurt von FIFA Confederations Cup 2005, FIFA WM 2006, FIFA Frauen-WM 2011)
    • Frankfurter Faschingszüge
    • Radrennen 1.Mai
    • Wäldchestag (im 2-Jahresrhythmus)
    • J.P. Morgan Corporate Challenge
    • IRONMAN GERMANY
    • arque skyrun
    • Frankfurt Triathlon
    • BMW Marathon Frankfurt
    • Public Viewing im Rahmen von FIFA WM 2006
    • Fußball EM 2008
    • FIFA WM 2010
    • voraussichtlich FIFA Frauen WM 2011
    • Internationales Deutsches Turnfest 2009
    • Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels
    • Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

     

    Informationen zur Helferuntersuchung finden Sie, wenn sie diesemn Link folgen.