csm_Zelck_-_Migrationsarbeit_Frankfurt_QF__015__fb087129c6.jpg Foto: Andre Zelck / DRK
Arbeitskreis HIWA!Arbeitskreis HIWA!

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Soziale Dienste
  3. Arbeitskreis HIWA!

Arbeitskreis HIWA!

Beratungsstelle HIWA!

Gutleutstraße 17a
60329 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 23 40 92

E-Mail:
hiwadrkfrankfurt.de

 

 

Vernetzung und Austausch

Vor über 20 Jahren wurde der Arbeitskreis HIWA! "Ältere Migrantinnen und Migranten" gegründet. Das DRK erkannte früh, dass die angeworbenen Arbeitsmigrant*innen, die sogenannten "Gastarbeiter*innen", Wurzeln in Frankfurt am Main schlagen würden. Aufgrund dessen wurde 1992 die Beratungsstelle HIWA! aufgebaut.

Der Arbeitskreis entstand aufgrund der fehlenden Vernetzung mit den bestehenden Angeboten der Stadt Frankfurt. Es war wichtig, dass unterschiedliche Angebote miteinander verzahnt wurden und ein inhaltlicher Austausch mit Pflegeeinrichtungen, Wohlfahrtsverbänden, Einrichtungen, Institutionen sowie der Politik stattfand.

Seitdem treffen sich regelmäßig Vertreter*innen dieser Bereiche, um an der Entwicklung bedarfsgerechter Versorgungsstrukturen für ältere Migrant*innen mitzuwirken. Der Arbeitskreis erfüllt eine wichtige Multiplikatorenfunktion mit der vorrangigen Aufgabe, sich über die Bedürfnisse von älteren Migrant*innen auszutauschen und die Versorgungslage dieser Zielgruppe in Frankfurt zu verbessern. Jährlich finden hierzu Workshops und verschiedene Veranstaltungen statt.

 

Mitglied werden

Die Mitglieder treffen sich in der Regel jeden letzten Donnerstag im Monat von 13 - 15 Uhr in der Beratungsstelle HIWA! Die Teilnahme an Sitzungen des Arbeitskreises ist auf Anfrage möglich. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!