Bus-002_DRK-Frankfurt_1920x640.jpg Foto: DRK Frankfurt
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Neuigkeiten
  3. Meldungen

Aktuelle Meldungen des DRK Frankfurt

Sollten Sie Meldungen oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kontakt Presse

Caroline Bleschke

Tel.: +49 69 71 91 91 – 34

E-Mail:
oeffentlichkeitsarbeit@drkfrankfurt.de

Frankfurter Impf-Express fährt ab dem 29.11. wieder und muss ab dem 30.11. leider vorerst pausieren

Ab dem 29.11. bis zum 12.12. sollten zum zweiten Mal zwei Straßenbahnen als Impf-Express durch die Stadt fahren. Da die vom Gesundheitsamt Frankfurt bestellen Impfstoffmengen vom Bund drastisch reduziert wurden, muss der Impf-Express leider ab dem 30.11. schon wieder pausieren.   Weiterlesen

HIWA! lädt zu Veranstaltung "Lebensqualität und Corona" am 25.11. ein

„Lebensqualität und Corona“ lautet der Titel eines Workshops, zu dem der Arbeitskreis für ältere Migrantinnen und Migranten der HIWA! einlädt.     Weiterlesen

Ursula auf der Heide ist neue stellvertretende Vorsitzende des DRK Frankfurt

Am 30. Oktober veranstaltete das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Frankfurt die alljährliche Bezirksversammlung seiner aktiven ehrenamtlichen Mitglieder. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Ursula auf der Heide von den Mitgliedern zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Sie tritt damit die Nachfolge von Silvia Corts an, die das Amt seit 2017 innehatte. Weiterlesen

Frankfurter COVID-19 Impf-Express

Sonderimpfaktion: Vom 25.10. bis 7.11.2021 besteht die Möglichkeit der schnellen und unkomplizierten Impfung auf zwei Linien des Frankfurter COVID-19 Impf-Expresses Weiterlesen

Auftakt zur neuen Veranstaltungsreihe: „Gesundheitliche Prävention für ältere Migrant*innen und Neuzuwander*innen“

Vorstellung der neuen Gesundheitsreihe „Gesundheitliche Prävention für ältere Migrant*innen und Neuzuwander*innen“ am 26.10.2021. Die Reihe startet mit der Auftaktveranstaltung „Gesundheit, Impfen und Prophylaxe“. Weiterlesen

Noch Plätze frei im Anfänger-Tanzkurs in Niederrad ab 1. Oktober

Wenige Plätze sind noch frei im DRK-Tanzkurs für Anfänger in Niederrad: Tanzen bietet bis ins hohe Alter gute Möglichkeiten, sich zu bewegen und körperlich fit zu bleiben. Das können interessierte Frankfurter*innen ab 60 Jahren ab dem 1. Oktober freitags von 15 bis 16.30 Uhr in den Räumen des Ortsvereins Süd in der Schwarzwaldstraße 12. Weiterlesen

Helfer*innen gesucht für Projekt „Alltagshilfen für Senior*innen“ - Kostenlose Schulung ab 11. September 2021

Viele ältere Menschen kommen zuhause gut zurecht, benötigen im Alltag aber etwas Unterstützung. Helfer*innen, die eine sinnerfüllte Aufgabe suchen und Freude am Umgang mit älteren Menschen haben, können diese Hilfestellung in unserem Projekt „Alltagshilfen für Senior*innen“ geben. Weiterlesen

Kreativer Nachmittag

Kurse für Erwachsene mit Kinderbetreuung in der Offenen (Kultur-)Werkstatt der Sozialen Manufaktur Weiterlesen

Sprachförderung für Pflege-Azubis

In Kooperation mit dem Agaplesion Bildungszentrum für Pflegeberufe Rhein-Main bietet das Sprach- und Bildungszentrum des DRK Frankfurt berufsbezogene und fachspezifische Sprachförderkurse zur Unterstützung für Pflege-Auszubildende an, deren Muttersprache eine andere als die deutsche ist Weiterlesen

Neues Angebot: Ambulanter Pflegedienst

So lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen und dort alt werden – das wünschen sich die meisten Menschen. Für Seniorinnen und Senioren, die zuhause leben, ihren Alltag aber nicht mehr alleine bestreiten können, bietet das Deutsche Rote Kreuz Frankfurt ab sofort einen Ambulanten Pflegedienst. Weiterlesen

Seite 1 von 8.