Rotkreuz-EinführungsseminarRotkreuz-Einführungsseminar

Rotkreuz-Einführungsseminar

Unser Rotkreuz-Einführungsseminar ist ein grundlegender und übergreifender Baustein im Bildungssystem des Deutschen Roten Kreuzes. Mit diesem Seminar wollen wir die Teilnehmer*innen - wie der Name schon sagt - in das Rote Kreuz einführen.

Im Einzelnen soll es:

  • viele wichtige Informationen über das Rote Kreuz geben und einen umfassenden Überblick über seine Grundlagen, Strukturen und Aufgaben vermitteln,
  • das Interesse an den vielfältigen Mitwirkungsmöglichkeiten im Roten Kreuz wecken,
  • die Integration in das Rote Kreuz fördern und
  • die Identifikation mit dem Roten Kreuz stärken.

Teilnahmevoraussetzungen bestehen keine. Unser Rotkreuz-Einführungseminar ist FÜR ALLE! Insbesondere für unsere neuen Mitarbeiter*innen unabhängig von ihrer Tätigkeit und Stellung. Außerdem ist dieses Seminar eine formale Voraussetzung für alle weiterführenden Ausbildungsgänge im DRK-Ehrenamt, z.B. Fachdienstausbildungen der Bereitschaften, Jugendgruppenleiter*in im JRK, Qualifizierung von Führungs- und Leitungskräften sowie Ausbilder*innen der Wasserwacht.

Die Themen:

  • Die Entstehung und Geschichte der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung
  • Das Humanitäre Völkerrecht
  • Die Grundsätze
  • Die Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung
  • Der Aufbau des Deutschen Roten Kreuzes
  • Die Aufgabenfelder des Deutschen Roten Kreuzes
  • Die fünf Gemeinschaften im Deutschen Roten Kreuz
  • Die Zusammenarbeit im Deutschen Roten Kreuz